Read Neubayern by Florian F. Scherzer Online

neubayern

Ein bayrischer Landstrich irgendwann fr her Ein mysteri ser Teufel taucht in Oberpfaffing auf und ein Bauernbursche verschwindet Der Dorffischer Joseph Kiener begibt sich auf die Suche nach dem Kind und geht auf einen spannenden 19 Jahrhundert Roadtrip durch ein eigentlich vertrautes Land, das uns im Laufe der Geschichte immer fremder und fremder wird Er begegnet ungew hnlichen Menschen, merkw rdigen Br uchen, sonderbaren Sagengestalten, der Angst und der Wahrheit Bis wir Leser merken, dass nichts so ist, wie es uns die Geschichte anfangs hat vermuten lassen Neubayern ist halb moderner Heimatroman, halb erwachsene Abenteuergeschichte Spannend und ber hrend, verst rend und mutmachend Florian F Scherzer hat einen Kosmos entworfen, der nur auf den ersten Blick heimelig und vertraut erscheint Er spielt geschickt mit Klischees und Weltbildern und berrascht den Leser ein ums andere Mal Auch die zahlreichen Illustrationen, die Cover Figur sowie der Beileger zum selbst zusammenkleben in Neubayern stammen von Florian F Scherzer....

Title : Neubayern
Author :
Rating :
ISBN : 3940839566
ISBN13 : 978-3940839565
Format Type : Hardback
Language : Deutsch
Publisher : Hirschk fer Verlag Auflage 2 1 Juni 2017
Number of Pages : 367 Pages
File Size : 993 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Neubayern Reviews

  • Amazon Kunde
    2019-05-16 19:31

    Ich schreibe grundsätzlich nie Rezensionen, aber bei diesem Buch muss ich eine Ausnahme machen. Dieses Buch ist phantastisch, humorvoll, irritierend, um die Ecke gedacht, wundervoll, spannend und einfach absolut lesenswert!

  • Amazon Kunde
    2019-05-21 17:28

    Neubayern ist im positiven Sinne ein merkwürdiges Buch. Erst denkt man spannender moderner Heimatroman, dann wird alles anders. Eine Wendung, mit der ich nicht gerechnet habe und die mich sehr überrascht hat. Spannend und trotzdem besonders. Nicht zu vergessen, die liebevollen Illustrationen und das Einlegeheftchen mit weiteren Illus, Karten, Fotos und Zeitdokumenten, das das Buch noch besonderer macht.=> Lieber das gedruckte Buch kaufen, als die eBook-Version.

  • Amazon Kunde
    2019-04-25 20:39

    Auch wenn ich am Anfang etwas brauchte, um mich in die Welt Neubayerns einzufinden, ist dieses Buch jede Seite wert. Ein wunderbares Erlebnis zur Abwechslung mal wieder von einem Buch so richtig überrascht zu werden. Der grandiose Twist innerhalb des Buches hebt die Geschichte auf ein ganz neues Level und regt dazu an wieder einmal über die eigenen subjektiven Wahrnehmungs- und Denkkonstrukte bzw. gesellschaftlichen Strömungen generell nachzudenken – und gleichzeitig ist das Buch aber ganz unterhaltsam und einfach geschrieben. Chapeau!

  • Billi Baloo
    2019-05-17 22:26

    Natürlich habe ich die SZ-Rezension gesehen und wollte das Buch unbedingt lesen. Darüber hinaus kenne ich den Hirschkäfer Verlag seit langem und weiß, dass er gute Bücher macht. Es war also nur eine Frage der Zeit …Was soll ich sagen? Selten habe ich ein solch fulminantes Debut gelesen! Über die relativ frühe, unerwartete Wendung wurde ja schon viel gesagt. Ich hatte den Inhalt nicht mehr im Kopf und war wirklich überrascht. Und fand, dass das Buch da erst richtig Fahrt aufnimmt.Neben dem wirklich genialen Plot hat mich vor allem fasziniert, dass der Autor den naiven, unwissenden Blick der Neubayern konsequent durchhält. Ich kann mir vorstellen, dass das nicht einfach war, denn nicht nur als Autor weiß er ja sehr viel mehr als seine Figuren.Das Ende kam mir – um es mit dem Sprachduktus des Romans auszudrücken – etwas hingerotzt vor; es hat dem Lesegenuss insgesamt aber keinen großen Abbruch getan.Unbedingt erwähnen muss ich noch die liebevolle Gestaltung des Buches. Hardcover in einem ausgesprochen handlichen Format, Fadenheftung – heute mehr als ungewöhnlich! Und dann der Beileger mit den Fotos … Es macht einfach Freude, so ein Buch in die Hand zu nehmen und zu lesen! Wenn jetzt noch eine Biografie des Autors enthalten gewesen wäre, wäre mein Leserglück vollkommen!

  • Kunde
    2019-04-26 22:56

    Eine phantastische Geschichte, aber kein „Fantasy“, äußerst spannend erzählt, mit einer wohldosierten Portion Humor, der manchmal etwas schwarz daher kommt. Um Gerhard Polt zu zitieren: „Fast wie im richtigen Leben“.Auch die Erzählform ist außergewöhnlich und originell: eine Aneinanderreihung von Berichten der Protagonisten macht die Geschichte aktuell und beleuchtet die Ereignisse aus verschiedenen Blickwinkeln. So entsteht ein vielschichtiges Bild. Außergewöhnliche Geschehnisse werden im nachhinein knallhart logisch aufgelöst. Aber es bleibt spannend bis zum Schluß. Keine Facette des „menschlichem“ wird ausgelassen.Florian Scherzer ist ein großartiger Erzähler in der Tradition eines Simenon oder Tolkien.

  • Amazon Kunde
    2019-04-28 15:31

    Egal, ob man es mag oder nicht: Dieses Buch ist auf jeden Fall total anders als alle anderen Bücher. Ich musste mich anfangs etwas drauf einlassen, weil es in einer Zeit spielt, die ich nicht wirklich auf dem Schirm habe. Aber dann zieht es einem bald die Socken aus, weil die Story eine so überraschende Wendung nimmt und man klebt förmlich am Buch fest, weil man unbedingt wissen will, wie das Ganze ausgeht. Was will man mehr von einem Buch? Ich empfehle es sehr gerne.

  • LogLady
    2019-04-23 18:30

    Ich habe es quasi auf einen Rutsch gelesen, es hat mich nicht mehr losgelassen.Neubayern ist ein berührender Abenteuerroman und eine Sozialsatire, die an Swift erinnert.Ein kluges und auch humorvolles Buch. Unbedingte Empfehlung!

  • Josef Maria Wagner
    2019-04-30 23:36

    Neubayern ist für Altbayern eine Pflichtlektüre und für alle Büchermenschen ein einzigartiges Meisterwerk, das man mit Genuss und Gewinn liest.